AvD - Automobilclub von Deutschland



Hier finden Sie eine Übersicht über alle Automobilclubs in Deutschland

AvD - Automobilclub von Deutschland

    AvD Logo 125x125

    AvD - Automobilclub von Deutschland

  • Lyoner Straße 16

  • 60528 Frankfurt

  • Tel:069/66060

  • Fax:069/6606789

  • E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

  • Web:www.avd.de
    Als AvD Mitglied profitieren Sie von einem breiten Leistungsspektrum und zahlreichen Clubvorteilen. Von der weltweiten Pannen- und Unfallhilfe bis hin zur weltweiten medizinischen Hilfe. Mit dem 5%-Club-Bonus auf Pauschalreisen macht Urlaub noch mehr Spaß.
    Notfallnummer: 0800/9909909

Tarife

Der Automobilclub von Deutschland ist ein Auto Club der sich neben der Pannenhilfe auch noch sehr stark für den Motorsport und für alte Fahrzeuge engagiert. Um seine Angebot etwas zu verbessern hat der Auto Club seit 2008 eine Kooperation mit der Allianz. Um genau den richtigen Tarif zu finden nutzen sie unseren Automobilclub-Vergleich.



  • AvD Mitgliedschaft



    Dieser Tarif des Auto Clubs bietet Ihnen weltweiten Schutz. Dabei profitieren Sie nicht nur von den gewöhnlichen Leistungen, sondern erhalten auch 5% Rabatt beim buchen von Pauschalreisen.







    Preis: 59,00 €/Jahr

  • AvD Partnermitgliedschaft



    Die Partnermitgliedschaft des Automobilclubs ist die normale AvD-Mitgliedschaft für Sie und Ihren (Ehe-)Partner. Dabei muss die Anschrift des Einzelmitglieds mit der des Partners übereinstimmen







    Preis ab 79,00 €/Jahr

  • AvD Junge Leute Mitgliedschaft


    Wer zwischen 18 und 22 Jahre alt ist oder zwischen 23 und 27 Jahre alt ist und noch in der Ausbildung oder Wehr-und Zivildienst leistet (ohne eigenen Haushalt) für den ist die AvD Mitgliedschaft für junge Leute bestens geeignet. Der (Ehe-)Partner kann auch für 20 Euro mit abgesichert werden.




    Preis: ab 44,00 €/Jahr

 

Weil Ihr Schutzengel nicht immer mitfährt. Jetzt AvD.



Geschichte


1899 wurde der AvD als Deutscher Automobilclub (DAC) in Berlin gegründet. Damit war er der Dachverband diverser regionaler Automobilclubs und konnte diese Auto Clubs vereinigen. Nachdem einige Zeit vergangen war wurde er sechs Jahre später der Kaiserliche Automobilclub (KAC). Ein prägendes Ereignis machte den Auto Club sehr bekannt. Er veranstaltete das erste internationale Autorennen Namens "Coupe Gorden Bennett" noch im gleichen Jahr (1904). Danach wurde der Auto Club 1918 in Automobilclub von Deutschland (AvD) benannt, was auch sein heutiger Name ist. Während des zweiten Weltkrieges gab es den AvD offiziell nicht und er gründete sich drei Jahre nach Ende des Krieges wieder. Der Zebrastreifen wurde 1965 vom AvD-Sportpräsidenten Huschke von Hanstein eingeführt. Diese Tatsachen zeigen in welcher Richtung die Interessen des AvD – Automobilclub von Deutschland – liegen. Zum einen zeigt der Auto Club großes Engagement zum Thema Verkehrssicherheit und fördert auf der anderen Seite den Motorsport. Das Interesse an alten Automobilen führte 1972 dazu, dass der Auto Club den AvD-Oldtimer-Grand-Prix ins Leben gerufen hat. In den jüngsten Jahren orientiert sich der Automobilclub eher in Richtung Dienstleistung und ist seit 2008 in Kooperation mit der Allianz Versicherung um die Bereiche Versicherung und Service auszuweiten.





Aktuelle Aktionen


Automobilclub von Deutschland

 

Auch der AvD Auto Club hat sich etwas Besonderes für seine Neukunden ausgedacht. Wer Mitglied beim Automobilclub von Deutschland wird bekommt als Begrüßungsgeschenk eine Taschenlampe gratis dazu.

Der AvD bietet Pannenhilfe rund um die Uhr ab rund 16 Cent pro Tag.






Gute Versicherung ?

Versicherungen - Automobilclub-24.de


Jedes Jahr werden Millionen von Versicherungen abgeschlossen. Um Ihnen den Überblick etwas zu erleichtern hat Automobilclub-24.de die Sparte Versicherungen eingeführt. Sie finden gute und präzise Vergleiche zu den Themen Haftpflicht, Rechtsschutz, Motorradversicherung, Unfallversicherung und Kfz-Versicherung. Vergleichen Sie ruhig mit Ihrer derzeitigen Versicherung und sparen Sie bares Geld.


Zu den Versicherungen